Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 16.12.2018, 23:08


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 10:19 

Registriert: 05.01.2010, 12:00
Beiträge: 8
Wie lange muss man denn jetzt beispielsweise ein Steak auf dem Grill garen? Ich habe bisher noch kein Fleischthermometer, da ich einmal denke, dass man das nicht unbedingt braucht, wenn man nur flache Fleischstücke auf den Grill legt.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 13:30 

Registriert: 30.12.2009, 12:08
Beiträge: 6
Für ein Steak oder jedes andere flache Grillgut musst du dir wirklich nicht extra ein Fleischthermometer kaufen. Am besten, du machst den Drucktest, je länger du es auf dem Grill lässt, desto fester fühlt sich dein Fleisch an und dann ist es auch gut durchgebraten.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 11.03.2010, 15:41 

Registriert: 30.12.2009, 12:06
Beiträge: 6
Solange sich dein Fleisch noch weich anfühlt, wenn du darauf drückst, dann ist es innen noch vollkommen roh. Erst wenn es beim Drücken etwas nachfedert, ist es bereits halb durchgebraten oder noch schön rosa. Es kommt natürlich auf deinen eigenen Geschmack an, wie du dein Fleisch haben willst.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 12.03.2010, 09:58 

Registriert: 30.12.2009, 12:03
Beiträge: 6
Du kannst den Garpunkt aber auch am Fleischsaft, also an dessen Farbe erkennen. Drückst du auf das Fleisch und es tritt ein roter Tropfen vom Fleischsaft aus, dann ist dein Fleisch im Inneren noch ziemlich blutig.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 12.03.2010, 11:34 

Registriert: 29.12.2009, 14:45
Beiträge: 5
Am Fleischsaft bestimme ich auch immer den Zustand des Fleisches. Drückst du auf das Fleisch und es tritt ein heller rosaner Safttropfen aus, dann ist dein Fleisch halb durchgegart, also noch schön rosa.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 13.03.2010, 11:25 

Registriert: 29.12.2009, 14:39
Beiträge: 5
Erst wenn dein austretender Fleischsaft durchsichtig und klar ist, dann ist auch dein Steak oder was du grillst vollkommen durchgegart. Man sollte Geflügel und Schweinefleisch immer gut durchgaren, damit eventuell vorhandene Bakterien und Keime wirklich abgetötet werden.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Garzeit
BeitragVerfasst: 16.03.2010, 10:44 

Registriert: 05.01.2010, 12:00
Beiträge: 8
Super, danke für die vielen Antworten. Das werde ich beim nächsten Grillen gleich einmal ausprobieren. Da kann ich mir ja wirklich das Fleischthermometer sparen, denn große Braten will ich auf dem Grill nicht zubereiten.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron