Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 08:17


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 15.04.2010, 13:35 

Registriert: 30.12.2009, 12:06
Beiträge: 6
Ich wollte euch einmal fragen, ob und wie ihr Senf zu eurer Grillparty verwendet. Vor allen Dingen gibt es eine bestimmte Marke, die euch besonders gut schmeckt?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf
BeitragVerfasst: 15.04.2010, 14:59 

Registriert: 30.12.2009, 12:05
Beiträge: 6
Natürlich gehört der Senf zur Grillparty und das in jeder Verwendung. Zur Bratwurst ist der Senf ein absolutes Muss, unsere Kids wollen da jedoch lieber Ketchup. Bei uns gibt es auch die Senfcreme, die bei keinem Grillen fehlen darf.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 16.04.2010, 10:10 

Registriert: 30.12.2009, 12:03
Beiträge: 7
Bei uns wird der Senf auch zu Marinaden und Dips verwendet. Wir haben dafür viele Rezepte, die mit Senf zubereitet werden. Dabei kommt es immer darauf an, ob wir scharfen oder süßen Senf nehmen, eine spezielle Marke haben wir nicht wirklich.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 16.04.2010, 14:46 

Registriert: 29.12.2009, 14:39
Beiträge: 5
Wir nehmen nur den Bautz’ner Senf und von der gleichen Firma auch den Ketchup. Beides schmeckt unheimlich gut und hat seine ganz eigene Geschmacksnote. Es gibt auch von der gleichen Marke Saucen zum Grillen in verschiedenen Geschmacksrichtungen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 10:12 

Registriert: 28.12.2009, 13:12
Beiträge: 5
Unsere Hausmarke ist der Löwensenf, den es in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt. Dabei können wir zwischen einem extra scharfen über milden bis hin zu einem süßen Senf wählen. Es kommt immer darauf an, was wir auf den Grill legen, danach entscheiden wir uns immer.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 17.04.2010, 14:05 

Registriert: 28.12.2009, 13:08
Beiträge: 5
Kennt denn keiner von euch den Develey Senf? Den solltet ihr auch einmal probieren, das ist unsere Marke zum Grillen und auch sonst kommt uns nur dieser Senf auf den Tisch. Develey Senf gibt es auch in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 04.01.2011, 19:38 

Registriert: 23.09.2010, 13:04
Beiträge: 25
Meiner Familie schmeckt auch der Bautzner Senf mittelscharf am besten, der hat eine angenehme Schärfe. Süßer Senf paßt nur zu Weißwurst, finde ich. Ketchup lieben die Kinder, wobei die keine bestimmte Sorte bevorzugen.

Im Übrigen soll Senf (im Gegenteil zum Ketchup) sogar mögliche krebserregende Stoffe, die beim Grillen entstehen, wenn Fett in die Glut tropft oder die Wurst bzw. das Steak verbrennt, unschädlich machen. Also immer Bratwurst mit Senf essen! *leckerschmecker*


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 13:26 

Registriert: 03.07.2011, 13:04
Beiträge: 10
ich denk mal der Name sagt es schon und als alter Bautzner bin ich natürlich dem heimatlichen Produkt zugetan. Wobei auch die Westverwandschaft immer sagt wenn wir zu besuch kommen "und denkt an den senf".

Aber wir nehmen auch den Ketchup und die Grillsoßen aus Bautzen weil alles unheimlich lecker ist.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 02.08.2011, 18:05 

Registriert: 17.11.2010, 13:14
Beiträge: 14
Die Ossi-Fraktion ist hier ja recht stark vertreten (sollte jetzt nicht abwertend aufgefasst werden). Ich persönlich variiere den Senf immer, Schließlich gibt es je inzwischen echt viele unterschiedliche Sorten. Was bei mir aber überhaupt nicht auf den Tisch kommt, sind die ganzen süßen Senfsorten - wie zum Beispiel zur Weißwurst. Kann ich mir ja gleich einen Löffel Mus auf das Steak schmieren.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Senf?
BeitragVerfasst: 05.06.2012, 10:08 

Registriert: 11.04.2011, 17:16
Beiträge: 23
Wir sind dem französischen Dijon Senf immer sehr zugetan, hat halt seinen ganz eigenen Geschmack und ist nicht so scharf. Allerdings haben wir da keine spezielle Marke auf die wir zurückgreifen, es ist einfach die Senfart die uns zusagt.

und weil Banzai hier so gegen den süßen Senf wettert, muss ich natürlich sagen, wenn es ums Grillen geht hast du schon recht, da passt einfach kein süßer Senf dazu aber bei Weißwurst muss das schon sein.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron