Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 17.06.2018, 23:11


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trockener Fisch
BeitragVerfasst: 16.05.2010, 14:47 

Registriert: 05.01.2010, 12:00
Beiträge: 8
Mein Fisch vom Grill trocknet immer ziemlich aus und ein wahrer Genuss ist das nun wirklich nicht mehr. Was mache ich denn falsch? Kann mir vielleicht jemand ein paar Grillgeheimnisse für gegrillten Fisch verraten?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Trockener Fisch
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 09:17 

Registriert: 30.12.2009, 12:08
Beiträge: 6
Als eine allgemeine Orientierung kannst du dir vielleicht einmal merken, dass du für ein etwa zwei Zentimeter dickes Stück Fisch eine Grillzeit von acht bis zehn Minuten brauchst. Ungefähr 20 Minuten musst du einrechnen für einen ganzen Fisch, der ca. eine Seitenstärke von fünf bis sieben Zentimetern hat.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Trockener Fisch
BeitragVerfasst: 17.05.2010, 12:19 

Registriert: 30.12.2009, 12:05
Beiträge: 6
Versuche es einmal, deinen Grillrost etwas höher zu hängen, so dass dein Fisch nicht mehr direkt über der Glut gegrillt wird. Denn das ist der Fehler, den die meisten Griller machen und im Endeffekt immer nur sehr trockenen Fisch grillen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Trockener Fisch
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 08:27 

Registriert: 29.12.2009, 14:47
Beiträge: 6
Bei Meeresfrüchten, wie zum Beispiel Garnelen und Co. brauchst du je nach Größe und ob du sie mit oder ohne Schale grillst, ungefähr drei bis sieben Minuten. Natürlich solltest du bei Fisch auch den Rost höher hängen, als du es bei Fleisch und Gemüse machst.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Trockener Fisch
BeitragVerfasst: 18.05.2010, 12:23 

Registriert: 29.12.2009, 14:39
Beiträge: 4
Damit du auch einen wirklich saftigen Fisch vom Grill erhältst, solltest du ihn unbedingt vor dem Grillen für ca. zwei bis drei Stunden marinieren. Damit sich das Aroma der Marinade gut verteilen kann, solltest du deinen Fisch drei, besser vier Mal auf jeder Seite einschneiden. Damit kann sich die Marinade überall gut verteilen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.08.2010, 10:24 

Registriert: 30.10.2009, 11:21
Beiträge: 28
Also Fisch niemals direkt grillen. Am besten den Fisch leicht in Mehl verpacken und dann indirekt auf einer Gussplatte oder noch besser auf einer Cedar Platte langsam indirekt grillen. Max 120°C und dann lieber etwas länger. Dann bleibt er schön saftig.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: