Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 17:01


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gefüllte Folienkartoffel
BeitragVerfasst: 22.02.2011, 16:36 

Registriert: 10.11.2010, 13:00
Beiträge: 9
Hallo, habe ein neues Rezept aufgetan - eine gefüllte Folienkartoffel

Zutaten:
eine Kartoffel (groß/festkochend)
Pesto Genovese
Knoblauch
Gemüsebrühe und etwas Creme fraiche

Einfach die Kartoffel(n) waschen, etwas mit Salz einreiben und im Ofen backen (Schale sollte knusprig sein, das Innere weich). Dann die Kartoffel rausnehmen, Creme fraiche und Brühe (für vier Mann ja 150 ml) kurz köcheln und reduzieren, das Pesto mit zerdrücktem Knobi dazu und rein in die ausgehöhlte Kartoffel. Ach ja, die Kartoffelmasse mit unter die Brühe usw. ziehen. Dann einfach im Grill noch mal kurz backen. Geht auch mit Käse drüber.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefüllte Folienkartoffel
BeitragVerfasst: 08.03.2011, 16:19 

Registriert: 07.11.2010, 11:12
Beiträge: 11
He, klingt lecker. Würde ich ja gern mal ausprobieren. Kann ich für die Folienkartoffeln einfach einen x-beliebigen Dip nehmen? Oder was würdet Ihr empfehlen. Wichtig: Der Dip sollte einfach, schnell und ohne viel Zutaten zu zubereiten sein (wisst ja - STudenten und kochen ;-)). Viel Spaß und genießt die Sonne. Das Wetter ist zu schön, um im Büro zu sitzen!!!! Gut Glut.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefüllte Folienkartoffel
BeitragVerfasst: 08.03.2011, 17:13 

Registriert: 10.11.2010, 13:00
Beiträge: 9
Na dann lass es Dir mal schmecken Studi. Ich würde zum Anfang einfach einen Dip auf Basis von Quark oder Frischkäse probieren. Nimm einfach eine Dose körnigen Fr.Käse, normalen Frischkäse und sowas wie Tomate-Mozzi-Brotaufstrich. Alles zusammen macht einen einfachen und leckeren Dip. Und das Gute - wenn Du willst, kannst Du mit Chili, Knobi oder ein paar Kräutern das Ganze noch verfeinern. Schmecken lassen.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: