Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 17.07.2018, 03:19


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperaturproblem ODC
BeitragVerfasst: 13.04.2011, 17:26 

Registriert: 27.02.2011, 10:52
Beiträge: 13
Servus alle zusammen, habe die letzten beiden Wochenenden mit meinem alten Ascona gegrillt. Bin dabei auf ein Problem gestoßen, die Temperatur kommt bei mir einfach nicht mehr auf mehr als 230 - 240 Grad. Von außen hab ich nichts weiter erkennen können, der Outdoorchef sieht soweit auch sauber aus. Habt ihr zufällig ne Idee, woran mein Problem liegen könnte? Schließlich hat der Grill früher ja auch mal mehr Power unter der Haube gehabt.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturproblem ODC
BeitragVerfasst: 13.04.2011, 18:20 

Registriert: 12.11.2009, 14:38
Beiträge: 33
Hallo Ralf, da sag ich nur: na schöne Sch...kleister. Outdoorchef ist doch eigentlich ganz zuverlässig. Haste mal direkt in den Grill reingeschaut? Ist der Brenner soweit sauber, sind die Düsen frei und nich zugekeimt? Vielleicht liegt´s ja auch am Druckminderer, das der einen Treffer weg hat. Musste einfach mal testen. Ich wünsch Dir gutes Gelingen und das der Ascona wieder in die Gänge kommt. Wie alt ist das Gerät eigentlich? Vielleicht ist ja auch was durchgerostet.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturproblem ODC
BeitragVerfasst: 14.04.2011, 16:07 

Registriert: 12.11.2009, 08:53
Beiträge: 21
Grüße Ralf, mein Beileid. Kann mich der Frage nach dem Alter nur anschließen. Hin und wieder korrodiert an den Brennern über die Jahre mal was weg. Daran könnte es vielleicht liegen. Wirf einfach mal einen genauen Blick in den Outdoorchef. Alternativ bin ich beim Surfen durch ein Grillforum mal auf ein ähnliches Problem gestoßen. Da war´s glaube ich ne Düse, die zu war. Einfach mal mit ner Nadel drin rumstochern, vielleicht hilft es wasn. Ansonsten gutes gelingen und schönen Feierabend. Euer Snowi


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperaturproblem ODC
BeitragVerfasst: 02.08.2011, 18:44 

Registriert: 03.11.2010, 20:02
Beiträge: 15
Hallo Ralf, wie sieht es denn mit deinem Problem bei dem Outdoorchef aus? Mein Nachbar hat den gleichen Grill und der scheint auch nicht mehr so richtig zu funzne. Kannst mir auch gern mal ne PM zukommen lassen, damit wir uns mal austauschen. Vielleicht kann ich meinem Nachbarn ja was helfen. Ist schließlich doof, wenn ein so teurer Grill nicht mehr so will, wie er soll.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron