Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 19.01.2018, 17:59


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 06.07.2012, 10:54 

Registriert: 03.07.2011, 13:04
Beiträge: 10
Hi Grillgemeindeich wollte mal eine neue Frage in den Raum stellen. Und zwar welche Dinge dürfen bei euch auf keiner Grillparty fehlen? Eine spezielle Sauce, ein Salat, ein bestimmtes Getränk, was auch immer es kann selbstgemacht sein oder auch gekauft, vollkommen egal. Mich würde eben nur interessieren was so die must-haves der hiesigen Grill-Fans sind.

Bei mir ist es - wie sollte es anders sein, als alter Bautzner muss man ja auch ein wenig regionale Werbung machen 8) - der Senfbrotauftsrich von Bautzner Senf. Natürlich gehört auch der echte normale Senf dazu, aber für mich gibt es nichts besseres als eine schön gegrillte Brotscheibe mit dem Senf-Brotaufstrich und dann drei Scheiben Gurke drauf - einfach lecker.
Ansonsten bin ich natürlich für alles offen und probiere gerne auch ausgefallene Sachen zum Beispiel wurde mir vor kurzem empfohlen Grillbirne mit Gorgonzolakäse (noch nicht probiert wird aber bei der nächsten Grillparty sicherlich mal in Angriff genommen) oder frisches Wildschwein direkt vom Jäger - gibts halt leider nur viel zu selten.

Ich freue mich auf eure Grillhighlights


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 27.07.2012, 09:53 

Registriert: 03.01.2011, 15:01
Beiträge: 11
Hey Bautzner-Senf

also den Senfbrotaufstrich kannte ich bisher noch garnicht, aber nach einigem suchen habe ich ihn dann doch noch entdeckt und halt gleich mal gekauft und jawohl du hast Recht der ist echt super lecker.

Was darf bei mir nicht fehlen?
naja da wäre zum einen ein lecker-schmatziges Dessert. Das kann von Grill-Banane mit Schoko (welches Rezept ich übrigens auch hier aus dem Forum hab und was super lecker ist) sein, oder auch mal einfach ein leckerer Obstsalat. Es geht halt einfach darum, dass ich nach einem deftigen Fleischreichen Grillabend immer gern noch was leichtes und frisches zum Abschluss habe.
Und zum anderen ist da die Wette mit meinem Bruder, immer wenn wir zusammen Grillen mus abwechselnd einer eine neue unbekannte Sorte Bier mitbringen. Dafür gibt es sogar eine Liste auf der draufsteht welche Sorten es schon gegeben hat. Ist zwar nicht immer ganz einfach aber man kann dabei schon feststellen das es überall auf der Welt leckeres Bier gibt.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 13.08.2012, 10:34 

Registriert: 10.05.2012, 10:44
Beiträge: 4
hm, ich stell mir grad die Frage, ob der Thread hier beim Zubehör tatsächlich richtig aufgehoben ist. Müsste das ganze nicht eigentlich eher in Richtung Rezeptecke. Naja, vielleicht stößt einer der Admins ja mal drauf. Ich für meinen Teil mach mir die Saucen selbst, gibt ja genug Rezepte - un das nicht nur in der Weber Grillbibel.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 22.08.2012, 12:40 

Registriert: 06.08.2012, 15:16
Beiträge: 10
Also für mich ist es mittlerweile ein Must-Have, auf die Qualität des Fleisches und Grillguts wert zu legen. Daher kaufe ich seit längerer Zeit nur noch beim Fleischer des Vertrauens. Sorry, aber wenn man heute durch Lidl und Co geht, was einem da für 2 € alles angedreht wird :shock:


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 22.08.2012, 15:30 

Registriert: 02.05.2012, 10:20
Beiträge: 7
Jo, ich seh das genauso. Beim Grill legt jeder ein Auge auf Qualität und es kann manchen Leuten nicht teuer genug sein. Und wenn es dann an das Fleisch geht, wird immer in die "Krabbelkiste" der Discounter gegriffen. Halte ich persönlich für ein bisschen komisch. Hol mir inzwischen mein Grillfleisch eigentlich auch nur noch beim Metzger um die Ecke. Damit weiß ich auch, woher das Fleisch kommt und dass es frisch ist!!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Grillspezialitäten
BeitragVerfasst: 31.08.2012, 16:52 

Registriert: 13.04.2011, 12:14
Beiträge: 17
Was haben Qualität und Spezialitäten gemeinsam? Finde eigentlich nicht, dass der Thread zu den Kommentaren passt. Wer am Grill wirklich was auf sich hält, setzt meiner Meinung nach immer auf Qualität. Und unter Spezialitäten verstehe ich dann was anderes – wie Känguru oder vielleicht das grillen in der Paperbark. Muss aber jeder selbst wissen. Wer gutes Fleisch vom Rind als Spezialität einstuft, kauft sonst scheinbar immer nur billig. Und ich finde geiz eigentlich nicht geil, sondern eher arm.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron