Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 19.01.2018, 18:15


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gasgrill überwintern
BeitragVerfasst: 18.09.2012, 15:57 

Registriert: 06.09.2012, 15:43
Beiträge: 28
Servus, da ich erst seit einigen Monaten Besitzer meines Weber Q 200 bin, steht langsam aber sicher ja auch die Frage im Raum, wie das gute Stück am besten über den Winter kommt. Meinen alten Holzkohlegrill hab ich einfach unter nem Dachvorsprung stehen gehabt, manchmal auch auf dem Balkon. Bei dem Weber will ich mir das aber nur bedingt antun, ist ja schließlich teuer genug gewesen. Wie sieht es daher mit den Abdeckplanen aus – taugen die was? Oder kommt für den Gasi nur die Lagerung Indoor in Frage? Wo pack ich dann aber die Gasbuddel am besten hin?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgrill überwintern
BeitragVerfasst: 24.09.2012, 17:19 

Registriert: 09.02.2011, 15:38
Beiträge: 20
Grundsätzlich wäre es durchaus eine akzeptable Lösung, den Grill mit einer Abdeckplane zu überwintern. Allerdings ist die nicht wie ein Kokon zu verstehen, der den Gasgrill hermetisch abschlißt. Nach meinem ersten Winter habe ich mir ein kleines 08/15 Gartenhaus zugelegt und überwintere den Grill dort. Bezüglich der Gasgflasche gilt natürlich oberste Sicherheit. In geschlossenen Räumen ist die Aufbewahrung tabu. Bei mir stehts sie mit im GH, ist immer ein Fenster offen und Licht gibt es da eh keins drin, also auch keinen FUnken.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgrill überwintern
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 16:21 

Registriert: 09.07.2012, 10:41
Beiträge: 9
Also ich bin mit meiner Abdeckplane eigentlich recht zufrieden. Hat bisher Wind und Wetter ohne Probleme stand gehalten. Von daher kann ich die Bedenken eigentlich nicht teilen. Einzig einen etwas geschützten Platz würde ich empfehlen, dass der Wind vielleicht nicht gar so schlimm dran zerren kann. Aber gegen Schnee und Regen hilft´s


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gasgrill überwintern
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 11:13 

Registriert: 18.11.2010, 10:25
Beiträge: 25
Grüße, Abdeckplane ist vollkommen ausreichend. Schließlich ist der Grill von Haus aus nicht so korrosionsanfällig. Obacht aber bei Rosten aus Gusseisen, die brauchen mehr Aufmerksamkeit und sollten (ohne Emaillierung) trocken gelagert werden.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron