Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 09:15


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 12.08.2013, 15:26 

Registriert: 21.08.2012, 09:55
Beiträge: 5
Grundsätzlich bin ich doch eher der Typ Griller, bei dem auch mal ne Marke an die Tür klopfen darf. Aber beim Thema Gasgrill geht mir das Ganze dann doch ordentlich ins Geld. Und deshalb will ich doch einfac mal den Versuch wagen, ein paar ehrliche Meinungen in einen Post zu kriegen. Schließlich haben wir doch alle schon mal im DIY-Märktl um die Ecke vor den Billig-China-Pappenheimern gestanden und mit unserem inneren Schweinehund gerungen. Alsolo Leute, holt eure Erfahrungen & Peinlichkeiten aus der Schublade.

PS: Der Aufruf kommt aus einem aktuellen Anlass, mein Billigteil fürn Garten aus der Bucht ist vor 2 Wochen - nach nicht mal 3 Jahren - abgerauscht!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 12.08.2013, 15:41 

Registriert: 25.09.2012, 15:17
Beiträge: 11
Na Klasse - da würd ich mich ja mal echt bedanken. Warum machst Du auch solche Dummheiten. Man(n) weiß doch, dass es bei den Grills auf´s Material ankommt. Die stehen schließlich das ganze Jahr draußen und siffen voll. Da is Rost nu mal vorprogrammiert. Und das Billigzeugs macht einfach schneller schlapp.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 13.08.2013, 13:59 

Registriert: 04.06.2012, 12:52
Beiträge: 6
Tja, Qualität ist halt doch Trumpf. Gerade wenn der Grill viel draußen steht, sollte man hier lieber keine Abstriche machen. Deshalb steht bei mir ja inzwischen auch ein Regal 420 aus dem Hause Outdoorchef mit Abdeckplane. Und im Winter bekommts das gute Stück auch noch schön kuschelig warm.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 13.08.2013, 15:31 

Registriert: 31.07.2013, 15:05
Beiträge: 4
Alter Schwede - für so einen Broil King kannst du aber auch gut Geld lassen. Mal ne Frage: Wie lange hält so ein Grill im Schnitt? Wenn ich mir einen vergleichbaren China-Import in der Bucht schieße, der aber letztlich die Hälfte (oder weniger kostet) kauf ich mir einfach nach vier - fünf Jahren nen neuen - und´s ist immer noch billiger. Find die Preise bei den Markenherstellern echt krass, wer soll denn 1.500 - 2.500 Euro einfach nur für einen Grill zahlen können. Unsere Haushaltskasse gibt das nicht ohne Weiteres her!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 13.08.2013, 18:40 

Registriert: 10.05.2012, 10:44
Beiträge: 10
JAJA - das Problem gibts in den Foren immer wieder. Schnell ein paar Euronen gespart und billig in der Bay oder im Heimwerkermarkt um die Ecke gekauft, den Grill dann einfach ohne Abdeckung das ganze Jahr bei jedem Scheißwetter ohne Abdeckung stehen lassen - und sich dann über Korrosion an allen Ecken wundern.

Mensch leute - Qualität macht sich nicht von allein und ich fand den Geiz noch nie geil!

@Kilian: So wie Deine Kommentare hier im Forum klingen, bist du der Billigheimer in Person. Und genau der Typus, der einen Sportflitzer zum Preis eines Rollers haben will. Viel Spaß mit der Hardware - und dem Zamfrickeln, weil dir das Zeug nach sp 3 Jahren aus den Händen bröselt!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 14.08.2013, 19:15 

Registriert: 14.08.2012, 09:31
Beiträge: 8
@Kilian
Leute mit so einer Einstellung tun mir ehrlich gesagt echt leid. 1. Wisst Ihr doch gar nicht was euch mit einem hochwertigen Grill zum Beispiel von Weber, ODC oder Grandhall entgeht. 2. Kann ich mir sehr gut vorstellen, dass ihr gar nicht wisst, was alles in know how in einem Gasgrill steckt. Überleg doch einfach mal wie lange Diesel und Otto an ihren Motoren getüffelt haben. Und jetzt soll die Zeit, die in der Entwicklung steckt nix mehr wert sein, Stattdessen sind China-Billigimpote mit einem i. O. - na Danke!


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 22.08.2013, 15:28 

Registriert: 08.08.2013, 14:36
Beiträge: 6
Also wenn man die Kommentare hier so auf sich wirken lässt, sind die teuren Grills ja scheinbar der große Wurf. Ich bin da aber mal eher skeptisch. Schließlich hört man doch oft, dass die Markenprodukte und No-Name Ware von einem Band fallen. Von daher wäre ich eher vorsichtig, mir gleich einen teuren Grill ins Haus zu holen. Wenn der nicht gefällt, ist der Frust doch vorprogrammiert.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Billig vs. Marke - was ist besser
BeitragVerfasst: 10.09.2013, 15:25 

Registriert: 26.09.2012, 15:31
Beiträge: 21
Wohnort: Bei Köln
Nun will ich mich doch auch mal hier mit reinhängen. Also generell würde ich mich schon eher zu denen zählen, für die die Quali von Bedeutung ist. Was einige Grillgeräte kosten ist aber schon echt der Hammer. Schaut man sich beispielsweise die Pelletgrills an,krieg ich dafür ja schon bald ein Auto. Ob sich das rechnet, halte ich für fraglich. Auf der anderen Seite habe ich schon den einen oder anderen Fehlkaf getätigt. Speziell der Support lässt bei manchen Billigfirmen zu wünschen übrig. Habe selbst erlebt, dass bei Weber alles glatt lief. Und die Billigkonkurrenz hat sich Wochen Zeit gelassen. Finde daher es geht nich nur um Ausstattung und so - auch das Drumherum fällt entsprechend aus.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron