Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 04:25


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 16:00 

Registriert: 10.01.2014, 13:58
Beiträge: 11
Hi, mir ist gerade der neue Weber Q 1200 über den Weg gelaufen. Kannte schon den Q 120 und den 220. Auf den ersten Blick sieht der neue 1200er ja wie der 120er Q Grill aus. Hat wer Erfahrung, was an dem 1200er so neu und anders ist bzw. ob man da zuschlagen kann oder der Q 120 es auch tut? THX


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 27.01.2014, 19:29 

Registriert: 22.08.2012, 15:52
Beiträge: 51
Servus Jonathan, ich hab mir den Weber Q 1200 mal in einigen Shops online angesehen. Bisher hab ich aber rein optisch (kann den ja leider nicht anfassen) keinen wirklich gravierenden Unterschied erkennen können. Das Thermometer im Deckel sitzt etwas weiter oben und hier und da scheint sich an der Optik was verändert zu haben. Auf einigen Fotos siehst auch so aus als ob der Deckel etwas stärker gewölbt wäre. Aber ansonsten scheints zumindest nach meinem Geschmack ein Facelift zu sein. Vielleicht erwischst du ja noch jemanden, der den Grill schon mal hat beäugen dürfen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 28.01.2014, 16:08 

Registriert: 28.11.2013, 17:07
Beiträge: 7
Grüße, wenn ich das recht mitbekommen habe gibts von Weber nicht nur den 1200er Q-Grill als neues Modell für dieses Jahr. Hab vorgestern nach einem passenden E-Grill für unsere Wohnung gesucht und bin dabei auf den Q 140 bzw. den Q 1400 gestoßen. Scheint also mehrere Neuerungen zu geben.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 28.01.2014, 19:45 

Registriert: 10.01.2014, 13:58
Beiträge: 11
@Saluekos

ah ok, das ist mir noch gar nicht aufgefallen. Ist der Q 1400 auch dem alten Elektrogrill ähnlich? Würde mir das Sortiment ja gern mal in Ruhe live anschauen. Übleg schon, ob ich in 10 Tagen mal bei Santos reinschau, bin beruflich in Köln unterwegs und würde da mal einen Termin abpassen. Muss man sich da anmelden?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 20:14 

Registriert: 07.11.2013, 15:57
Beiträge: 17
Elektrogrill - hmmmm. Also ich find Gasgrill ist das höchste der Gefühle. Is schnell betriebsbereit, man kann alles grillen, qualmt nicht und die Temperatur kannste auch relativ gut regulieren. Klar, vom Preis her sind die Teile schon nicht ganz ohne. Aber die Qualität (grade bei Weber) spricht für sich. Ich würde meinen Gasgrill in jedem Fall nicht mehr hergeben. Dann schon lieber die Familie *lol*. Aber jedem Trend hinterherrennen finde ich ist auch wieder Quatsch.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 16:16 

Registriert: 25.07.2013, 12:49
Beiträge: 26
Ich für meinen Teil würde doch eher zu einem der alten Modelle greifen. Grad bei einem Modellwechsel wird der Preis des Öfteren nochmal angezogen bzw. werden die "Vorjahresmodelle" etwas günstiger. Beispielsweise hat mein Neffe für seine Studentenbude nach dem Q 140 vor glaube 2 Jahren Ausschau gehalten und Weber hatte da gerade das Modell gewechselt. Die neuen sollten glaube 300 Euro kosten, die alten waren glaube fast 100 Euro günstiger. Keine Frage, wo mein Neffe zugeschlagen hat (das Gussrost war ihm die 100 Tacken nicht wert).


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 30.01.2014, 19:42 

Registriert: 30.01.2014, 19:08
Beiträge: 10
Hallo, ich hätte an der Stelle gleich mal eine Frage. Mich reizt schon einer der etwas größeren Q-Grills (mit Gas). Allerdings schiele ich auch so ein bisschen auf die Gasgrills von Outdoorchef. Letztere machen ja auch einen recht solide und brauchbaren EIndruck. Gibt es an der Stelle im Forum vielleicht ein paar Praxiserfahrungen, also wo der eine oder der andere Grill seine Stärken hat?


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weber Q 1200
BeitragVerfasst: 31.01.2014, 19:11 

Registriert: 26.08.2013, 08:25
Beiträge: 25
Den Äußerungen meiner Vorredner kann ich nicht viel hinzufügen.

@Knippser
Kommst du zufällig aus Dresden? Da gibts doch n Kneipe die Knippser heißt. Also ich kann Dir nur eins raten: Mach dich auf die Socken in nen Fachhandel und schau dir alle in Frage kommenden Grills mal in Ruhe an. Im Forum wirst du eh die ganze Bandbreite an Meinungen finden und den persönlichen EIndruck und die "Griffigkeit" des Grills können wir eh nicht ersetzen. Ist j Wochenende - also nutze den Tag.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron