Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 17:05


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Indirekt Grillen Q 100
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 18:35 

Registriert: 31.07.2014, 18:17
Beiträge: 11
Hallo, ich würde mir einen Q 100 anschaffen wollen. Habe aber eben gelesen, dass man damit gar nicht indirekt grillen kann. Stimmt diese Aussage und leiße sich dem abhelfen oder muss ich gleich einen anderen Grill kaufen? Fand die Q Serie ganz ansprechend, da die Preise hier für mein Budget noch vertrebar waren.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indirekt Grillen Q 100
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 19:06 

Registriert: 02.06.2014, 15:18
Beiträge: 16
Erstmal N´abnen. Bist Du neu hier? Wie wäre es mit einer kurzen Vorstellung der eigenen Person? Was Deine Frage zum indirekten Grillen mit den Qs betrifft, ist die Info zumindest im Hinblick auf die kleinen schon richtig.

Fürs i. Grillen brauchst Du nun mal eine Hitzequelle, die nicht unter dem Grillgut sitzt, sondern sich eher seitlich befindet. Schließlich gehts ja darum, so ne Art Wärmeströmung zu entwickeln. Und da müssen die mit einem Brenner leider passen.

Weber hat aber eine Art Schild aus Alu entwickelt, auf das man einfach ein Bratenrost legen kann. So soll man dann (zumindest in der Theorie) auch indirekt mit den kleinen Qs grillen können. Da ich selbst keinen von der Sorte hab, kann ich Dir zu den Erfahrungen aus der Praxis leider auch nicht weiterhelfen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Indirekt Grillen Q 100
BeitragVerfasst: 18.09.2014, 18:24 

Registriert: 30.01.2014, 19:08
Beiträge: 10
Hi, die Debatte um das Heat Shield wird grade an anderer Stelle recht hitzig geführt. Ich halte des für nicht zwingend nötig. Eine Bratenschale, passendes Grillrost rein - und fertig ist der Lack. Funktioniert gut, hab sowas schon für Baconbomb und n Schweinenacken probiert.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: