Grill Forum für Gasgrill Kohlegrill und alle Arten des Grillsports

Wichtige Tipps und Infos zum Thema Grillen sowie feine Grillrezepte und einen Grill Vergleich


Dein letzter Besuch: Aktuelle Zeit: 17.12.2018, 00:13


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cevapcici
BeitragVerfasst: 28.10.2009, 15:59 

Registriert: 27.10.2009, 10:20
Beiträge: 18
Für meine leckeren Cevapcici braucht ihr folgende Zutaten:
1/2 KG Rindfleisch
1 EI
2 Zwiebeln
1 EL Mehl
1 EL Öl
1 Ei
2 EL Senf + Pfeffer + Salz

Das Fleisch, wenn ihr nicht direkt gehacktes gekauft habt, einfach durch den Fleischwolf drehen. Die gehackten Zwiebeln und die anderen Zutaten einfach unterheben und gut durch kneten. Abschmecken und fertig. Dann braucht ihr die Dinger einfach nur noch in Form bringen. Und macht bitte keine Frikadellen draus :D


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Cevapcici im Speckmantel
BeitragVerfasst: 07.11.2009, 21:12 

Registriert: 27.10.2009, 08:18
Beiträge: 1075
Die sind auch richtig lecker:

Zutaten für acht Personen

500 Gramm Rinderhack
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 Gramm geriebenen Käse, alternativ gehackten Feta
50 Milliliter Sahne
3 Esslöffel Paniermehl
je 1 Esslöffel frisch gemahlener Pfeffer und Paprikapulver
1 Teelöffel Currypulver
8 Scheiben Frühstücksspeck

Als erstes hacken Sie die Zwiebeln und den Knoblauch fein. Dann vermengen Sie sämtliche Zutaten, außer dem Frühstücksspeck miteinander, bis eine einheitliche Masse entsteht. Nun können Sie die Röllchen formen und wickeln jeweils eine Scheibe Frühstücksspeck darum. Für zehn bis 15 Minuten auf den Grill geben und nach mehrfachem Wenden können Sie die leckeren Cevapcici genießen.


Nach oben
Offline Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Belgrader Cevapcici
BeitragVerfasst: 07.11.2009, 21:13 

Registriert: 27.10.2009, 08:18
Beiträge: 1075
Schmeckt richtig lecker und ist schnell zubereitet. Aber es sollte etwas fettigeres Rinderhack verwendet werden.

Zutaten für zwei Personen

600 Gramm Rinderhack
1 Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Natron

Am besten wird das Fleisch eine Nacht lang im Kühlschrank aufbewahrt, bevor es zubereitet wird. Dann einfach Rinderhack, Natron und Salz vermengen und die Cevapcici-Röllchen formen. Auf dem Grill von allen Seiten gegrillt, sind die Röllchen schon nach ein paar Minuten fertig.


Nach oben
Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: